The Beginning

„Du erlebst immer so viele verrückte Dinge, schreib doch mal ein Buch“ … höre ich nahezu täglich, aber da meine Fähigkeiten bestimmt nicht ausreichen, geschweige denn der Tatsache das ich es nie gelernt habe, gibt es nun einen Blog … nein … 3 Blogs …

Dieser Blog ist für alle, die verschiedenste soziale Medien durchsuchen, um herauszufinden wer ich bin. Während Sie sich dort nur einen verzerrten eigenen Eindruck machen können, erkennen Sie hier bestimmt recht schnell was mich bewegt uns ausmacht.

Der wichtigste Sinn dieser Textsammlung ist allerdings, die Menschen über eine grässliche Krankheit aufzuklären, Lexy-Body-Demenz (LBD) unter der ich zwar nicht leide, aber mein Onkel, den ich nun seit fast zwei Jahren intensiv begleite und dessen gesetzlicher Betreuuer ich werden musste. Ich möchte nicht nur über die Krankheit und die ersten Symptome, die teilweise 7 Jahre zurückliegen aufklären, sondern auch Fachleute anregen, sich mehr mit diesem Krankheitsbild vertraut zu machen, es ist verwunderlich das ich seit längerer Zeit nicht nur Krankenpflegepersonal sondern sogar Ärzten diese seltenere Demenzform erklären muss. Zu guter Letzt kommen noch so einige, teilweise skurille Anekdoten und Tatsachenberichte über meine Erlebnisse mit dem Amtsgericht wegen der Betreuung, dem Medizinischen Dienst der AOK und allen Angehörigen hinzu … Ich vergaß, die Auswahl eines geeigneten Pflegeheims möchte ich hier auch erwähnen, hat nicht ohne Grund über ein Jahr gedauert und ist nun endlich abgeschlossen …

Um die Sache abzuschließen, und meinem Drang zu schreiben, der vielleicht auch ein wenig therapeutische Hintergründe haben könnte, auszuleben, werde ich hier noch so einige Dinge aus meiner beruflichen Laufbahn preisgeben, schließlich bin ich bereits seit 19 Jahren selbstständig und kann von vielen Höhen und Tiefen berichten … gerade als Spediteur und Kurier kann ich hier vielleicht auch Dinge berichten, die man offiziell nicht über seine Mitbewerber sagt, und über die kleinen und großen Trick und Gemeinheiten berichten die man sich als unseriöser Unternehmer ausdenken kann… und Ihnen vielleicht viel Ärger ersparen…